FC Schönau Damenriege

Geschichte:

Die Damenriege wurde am 23.10.1971 bei einer Gründungsversammlung im Gasthaus Linde ins Leben gerufen. Der erste Übungsabend fand am 26.11.1971 unter der Leitung von Ruth Kiefer in der neuen Buchenbrandhalle statt.

Die Kameradschaftspflege kam und kommt bei den FC-Damen nie zu kurz, unter anderem bei Wanderungen und Ausflügen, Grillfesten, Kegelabenden, Weihnachts- und Jahresfeiern oder bei der Teilnahme an Fussball-Grümpelturnieren. Seit der Gründung der Riege beteiligte sich diese mit einer Fussgruppe am Rosenmontagsumzug. Eine weitere wichtige Aktivität ist die Mitgestaltung der Vereinsfeste, wie z.B. der Maihock, Sommerturnier, Rabenfest oder Bunter Abend.

Zur Zeit gehören der Riege rund 15 aktive Damen an. Neue Mitglieder sind in der Damenriege jederzeit herzlich willkommen. Die Damenriege trifft sich Freitag Abends um 19.00 Uhr.